Gerhard Riegler: Alle Macht den Häuptlingen?

QUINtessenzen

Geht es nach der präsumtiven schwarz-grünen Landesregierung Vorarlbergs, droht dem Gymnasium in Ländle ein „Tod auf Raten“. Auf ein für vier Jahre verordnetes Zwangskoma für die gymnasiale Unterstufe soll offensichtlich dessen anschließendes Begräbnis erster Klasse folgen. Getarnt wird der Anschlag auf das Gymnasium als „Forschungsprojekt“ mit anschließendem „Schulversuch“ …

Woman domination concept with shoes and man

Die zwischen den beiden Herren Wallner und Rauch angeblich bereits paktierte „Modellregion Gemeinsame Schule“ tritt die Meinung der Vorarlberger Bevölkerung mit Füßen. Wie Michaela Germann, die Vorsitzende der ÖPU Vorarlberg, in ihrer Reaktion auf diesen Anschlag feststellt, hat sich im Ländle erst vor knapp zwei Jahren der Standpunkt der Betroffenen klar gezeigt: Innerhalb von 48 Stunden ist die politisch geplante „Modellregion Lustenau“ am geschlossenen Widerstand von SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen gescheitert.

Dass sich Wallner und Rauch nach dieser Pleite jetzt trickreich um die Zustimmung der betroffenen Schulpartner drücken wollen, empört Michaela Germann zurecht: „Wenn ein Schulstandort einen Schulversuch starten will…

Ursprünglichen Post anzeigen 291 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s