Krähe oder Ärztin?

QUINtessenzen

Apollon verliebte sich in Koronis. Als sie von ihm ein Kind erwartete, sandte er zu ihrer Bewachung einen wunderschönen, weißen Singvogel. Koronis wurde Apollon untreu und verliebte sich in einen Sterblichen. Der Vogel meldete dies sofort seinem Herrn. Apollon, erzürnt über diese Nachricht, bestrafte den Überbringer der schlechten Botschaft. Er änderte die Farbe seines Gefieders in Schwarz und verdammte das arme Tier, zu krächzen anstatt zu singen und fortan bevorstehendes Unheil anzuzeigen. Die Krähe ward erschaffen.

bigstock-Scary-background-for-Halloween-50193947_blog

„BIFIE-Leaks“ ließ mich an diese Geschichte aus der griechischen Mythologie denken. BM Heinisch-Hosek und die jetzigen BIFIE-Direktoren müssen sich mit einem Chaos herumschlagen, das ihre Vorgänger (1) hinterlassen haben. Immer wieder haben alle Schulpartner Zweifel an der Datensicherheit geäußert und auf diesbezügliche Probleme in anderen EU-Staaten hingewiesen. Und immer wieder wurde uns mit Überheblichkeit und mildem Lächeln mitgeteilt, dass so etwas in Österreich – angesichts der Kompetenz der Verantwortlichen – natürlich niemals vorkommen könne…

Ursprünglichen Post anzeigen 472 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s